Spanner II, unten
Spanner II, unten

Spanner II, unten

2001 – Videoprojektion auf eine Glasscheibe

Während in der Ausstellung "life size" (Mai/Juni 2000) die Oberkörper der "Spanner" im Badezimmerfenster der Galerie Gabriele Rivet zu sehen waren, wurden im Rahmen der Gruppenausstellung "The very last" (9. Februar - 12. April 2001) die Unterkörper der "Spanner" auf eine mattierte Glasscheibe projiziert, die den Durchgang zum Lager der Galerie versperrte. Die Scheibe stand auf dem Boden. Der obere Teil der Türöffnung war mit einer Metalljalousie abgehängt. Ab und zu gingen die "virtuellen" Personen in die Hocke und zeigten auf die (vermeintlichen) Betrachter. Ihre Bemerkungen und Zwiegespräche vernahm man durch die Lamellen der Jalousie.

Gedreht und produziert an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Darsteller: Gerd deHond, Philipp Heidkamp, Ewald Hentze, Sebastian Jochum, David Larcher, Hans Ulrich Reck, Uwe Rüth, Susanne Seuffert, Ivar Smedstad, Yvonne Spielmann, Iris Utikal